Interkulturelles und Internationales

Interkulturelle Demokratie

Herkunft, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Nationalität, Sprache oder weltanschauliche Bekenntnisse – kein Erscheinungsbild der kulturellen Vielfalt darf über die Chancen der Menschen in unserer Gesellschaft entscheiden.
Das Programmangebot im Bereich Interkulturelle Demokratie beinhaltet aktuelle Themen eines Einwanderungslandes und greift ebenso identitätspolitische und diskursive Fragestellungen auf.
umdenken e.V. steht mit dieser Schwerpunktsetzung für Vielfalt als Wert ein und trägt im Rahmen der Möglichkeiten dazu bei, ihn gesellschaftlich zu etablieren.
Wir blicken auch über den nationalen Tellerrand und machen Veranstaltungen zu internationaler Politik und aktuellem Weltgeschehen, die mit interkulturellen und migrationspolitischen Themen in Verbindung stehen.

 

Veranstaltungen
Murathan Mungan, Tschador
Hamburg: Di, 29.4.2014, 19:30 bis 21:00 Uhr
Reise zu den Roma in der OstslowakeiSa, 6.9.2014, 9:00 bis Fr, 12.9.2014, 18:00 Uhr
Religiöse Lebenswelten in Hamburg
Hamburg: Mo, 22.9.2014, 9:00 bis Fr, 26.9.2014, 18:00 Uhr

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Video: Aktion zum Thema Inklusion
Inklusion - Zusammenheit einer vielfältigen Gesellschaft
Broschuere Landesstiftungen Grüner Salon Banner Kongress Great Transformation Weiterbildung Hamburg Siegel Banner_Auto Piktogramm zum Thema Inklusion: Viele bunte Punkte ergeben ein Gesamtbild